Ibizas Gourmet-Küche

Ibizas Gourmetküche ist einer der Gründe, warum diejenigen, die wissen, wie man gut lebt, die Insel besuchen. Von den anspruchsvollsten und originellsten Avantgarden bis hin zu intimen und romantischen Restaurants bietet Ibiza die raffiniertesten Möglichkeiten.

Gourmet-Gastronomie auf Ibiza

In diesem Artikel erzählen wir Ihnen von einer Reihe von Restaurants auf der Insel, die im Guide Michelin enthalten sind, und warum sie diese Auszeichnung verdienen.

Ca n’Alfredo

Ein traditionelles Familienhaus, das seit 1934traditionelle, aber raffinierte mediterrane und ibizanische Gerichte anbietet. Seine Kreationen sind perfekt mit lokalen Weinen gepaart präsentiert. Eines seiner bekanntesten Gerichte ist sein Fischeintopf.

Re.Art

Diese Tapas-Taverne wird vom katalanischen Küchenchef David Reartes betrieben, dessen Mission es ist, die Produkte der Insel bekannter und geschätzter zu machen. Er engagiert sich für die Marke „Ibiza es Flavour“, die vom Consell d’Eivissagefördert wird.

Von der respektlosen und lebendigen Atmosphäre seiner offenen Küche serviert er traditionelle Tapas und einzigartige Kreationen wie café de Pares geräucherte Schweinelende.

Die Gaia

Diese Unterkunft bietet japeruanische Küche oder eine Mischung aus japanischer und peruanischer Küche und wird vom Küchenchef Henrique S’Pessoa geleitet.

Mit absolutem Respekt für lokale mediterrane Produkte hat er seine Tugenden in diesen Trend integriert, um Gönnern Kreationen wie Hummer Anticucho mit Mojo,Koriander und Limetten- oder Nikkei-Schokolade anzubieten.

Mar a Vila

Das Hotel liegt im Zentrum von Eivissa (Ibiza-Stadt), dies ist der Ort, wo Pablo del Castillo bereitet eine Küche, die abwechslungsreich ist, aber konzentriert auf Ibiza und spanische Gourmet-Gastronomie. Zu seinen Spezialitäten gehören Ravioli Foie und Thunfisch mit Soja glasiert.

Sie bieten auch charakteristische Tapas und Pinchos, die mit einer Kreativität zubereitet werden, die den jugendlichen Ansatz des Teams widerspiegelt. In einige violette Kartoffeln mit Senf und geröstetem Knoblauch oder schwarzen Pudding und Apfelbrötchen mit Mandelsauce.

es

Das Hotel befindet sich in Marina Botafoch und wird von Küchenchef Massimo Larosa geleitet.

Hier arbeiten sie mit einer Mischung aus lokalen Produkten und italienischen Spezialitäten wie Pizza, Pasta und Vorspeisen, in Kreationen mit hervorragenden Ergebnissen.

Neben einer internationalen Weinkarte werden Sie mit Gerichten wie Rindersirloin mit Haselnuss, knusprigen Kabeljaucannolis oder Tintenfischen mit schwarzen Oliven und Blumenkohl begeistert sein.

El Cigarral

Dieses von der Familie Ortiz geführte Restaurant, das auf hausgemachte spanische Küche mit einem Hauch von Vielseitigkeit spezialisiert ist, bietet eine Vielzahl von Optionen. Lokal gefangene Fische, Wild aus Toledo und asturischen Nutztieren leuchten in ihren Kreationen.

Dazu gehören: Spargel gefüllt mit Meeresfrüchten au gratin mit Alioli, rotes Rebhuhn a la Toledo wie Mutter gemacht, und asturian T-Bone Steak.

Man muss auf Ibiza essen, und das ist der Moment, dies zu tun. Wenn Sie die Köstlichkeiten des gastronomischen Tourismus auf Ibiza erleben und Ibizas Gourmetküche probieren möchten, sollten Sie bald einen Besuch planen.