Promi-Villen auf Ibiza

Prominente auf Ibiza sind schon Legenden. Millionäre, Schauspieler, Fußballer und Aristokraten haben Ibiza als idealen Ort gewählt. Viele kommen regelmäßig nach Ibiza, leben hier dauerhaft oder verbringen jedes Jahr eine Saison hier, um sich als Paare oder Familien zu entspannen.

Die tollen Angebote und die hohe Qualität des Immobilienmarktes auf Ibiza ermöglichen es, Luxushäuser zu (vergleichsweise) erschwinglichen Preisen zu erhalten.

Promi-Villen auf Ibiza

Die luxuriösen Promi-Häuser mit ihrem Komfort, ihren vielen Zimmern, ihren Pools und großen Gärten sind wunderbar. In ihnen suchen die Künstler, Millionäre und Fußballer Privatsphäre und alle erdenklichen Annehmlichkeiten.

Jeder Promi sucht nach unterschiedlichen Stilen nach seinem Geschmack. Antonio Banderas und Juio Iglesias bevorzugen komplexere Architektur. Guti oder Fernando Hierro bevorzugen Villen, die mit innovativen Trends entworfen wurden. Kate Moss und Jade Jagger hingegen bevorzugen das traditionelle Finca-Haus im böhmischen Norden der Insel.

Andere Fußballer, die die Insel zu ihrem Zufluchtsort gemacht haben, sind Zidane, Gerard Piqué, Carles Puyol, David Villa und Pepe Reina.

Weitere Prominente mit Immobilien auf Ibiza sind Pepe Martinez, Eugenia Martinez de Irujo, die Familie Goyanes-Lapique sowie Blanca und Borja Thyssen. Vladimir Doronin, der russische Millionär Ex-Mann von Naomi Campbell hat eine Villa in San Jose.

Gegenden mit mehr Ibiza-Villen

Viele von denen, die Luxus-Häuser auf Ibiza suchen, sind an Konstruktionen mit lokalen und traditionellen architektonischen Merkmalen interessiert, die einzigartig auf der Insel sind. Diese Häuser sind selten und unverwechselbar, und sie befinden sich oft auf dem Land.

Diese Häuser sind vor allem im Norden von Ibiza,wie Santa Eulalia und San Miguel, wo es eine große Anzahl von Villen, sowie San Juan.

Der Süden und Südosten der Insel bieten auch Luxus-Häuser. Es gibt zwei Hauptstile von Ibiza Villen im Norden der Insel: Avantgarde-Villen oder traditionelle Gebäude.

Wo ein Haus in Ibiza zu kaufen und zu welchem Preis

Der Kauf von Häusern auf der Insel boomt und das hat einige der Preise bestimmt, wie wir unten erklären werden.

Ein Einfamilienhaus mit Blick auf das Meer in Santa Eulalia kann einen Wert von bis zu 12.000 Euro pro Quadratmeter haben. Am Meer schwankt der Preis für eine Zwei-Zimmer-Wohnung um 7.000 Euro pro Jahr.

Es gibt Luxuswohnungen für 10 Millionen Euro oder mehr, aber die überwiegende Mehrheit von ihnen sind etwa 2 oder 3 Millionen.

Die Sanierung der Altstadt hat Luxusvillen einen neuen Wert verliehen und die Nähe von VIP-Strandclubs hat die durchschnittlichen Kosten für ein Luxushaus rund um Ibiza-Stadt auf mehr als 3,5 Millionen Euro erhöht.

CElebrities auf Ibiza verleihen dem Inselleben einen hauchdünnen Hauch von Glamour und genießen ihre Ibiza-Villen mit Stil. Ibiza ist jedoch nicht nur für die Reichen und Berühmten; Jeder, der einen Traum hat, kann hierher kommen und sein Glück versuchen. Gerne helfen wir Ihnen bei der Erfüllung Ihres Traums von einem neuen Zuhause auf Ibiza.