‚One Toy, One Smile‘ – Weihnachts-Wohltätigkeitskampagne

Jedes Jahr zu Weihnachten ist Prestige Properties Ibiza stolz darauf, eine lokale Wohltätigkeitsorganisation zu unterstützen und zum Wohlergehen derjenigen beizutragen, die in unserer Gemeinschaft weniger Glück haben. Im Jahr 2018 haben wir uns für eine Kampagne entschieden, die uns nicht nur am Herzen liegt, sondern durch unsere Kollegin Nina Negru auch direkt mit unserem Arbeitsplatz verbunden ist: die 4. Ausgabe von „One Toy, One Smile", organisiert von Food for Ibiza.


Die „One Toy, One Smile"-Kampagne

Weihnachten ist eine Zeit der Hoffnung und des Mitgefühls. Kinder, die in Armut leben, erleben Weihnachten oft ganz anders, als es uns die weihnachtlichen Marketing-Erzählungen des Einzelhandels glauben machen wollen, und auch oft ganz anders als ihre Freunde und Gleichaltrigen.

Das Teilen und Erhalten eines kleinen Geschenks in Form eines Spielzeugs hat die Fähigkeit, die gesamte Perspektive eines Kindes, seinen Wert und sein Selbstwertgefühl zu verändern und einfach eine kleine Botschaft der Hoffnung zu senden.

„One Toy, One Smile" ist die perfekte Ergänzung, um bedürftigen Familien in dieser so besonderen Zeit des Jahres Lebensmittel zu schenken. Jede Familie erhält nicht nur Spielzeug, sondern auch einen 25-Euro-Gutschein pro Kopf, den sie für ihr persönliches Weihnachtsmenü in einem Supermarkt in ihrer Nähe ausgeben kann. So fühlt sich jeder geliebt und umsorgt. Wir von Prestige Properties waren überglücklich, Teil eines solch wunderbaren Projekts zu sein.

Die Veranstaltung war geprägt von einem Überraschungsmoment und überwältigenden Emotionen, ausgelöst durch eine einfache Geste des guten Willens für diejenigen, die es am meisten brauchten. Wir sind dem Team von Food for Ibiza sehr dankbar für ihr unglaubliches Engagement und dafür, dass sie die Verantwortung für den Erfolg dieser Initiativen hier auf Ibiza übernehmen.


Über ‘Food for Ibiza’

Seit 2014 setzt sich Food for Ibiza, eine gemeinnützige Organisation, aktiv dafür ein, die Lebensqualität der Menschen auf Ibiza zu verbessern, indem sie den Hunger bekämpft und einige der ärmsten Familien der Insel mit Lebensmitteln und jenen Grundbedürfnissen versorgt, die wir oft als selbstverständlich ansehen.

Die Organisation lebt ausschließlich von der Unterstützung durch Freiwillige und ist auf die Großzügigkeit und Spenden der lokalen Gemeinschaft angewiesen, wie z.B. andere Unternehmen, Supermärkte, Hotels, Restaurants und private Haushalte.

Die Freiwilligen von „Food for Ibiza" fahren in erster Linie zu Sammelstellen auf der ganzen Insel, um gespendete Lebensmittel, wie z.B. getrocknete Lebensmittel wie Reis, Linsen, Bohnen, Nudeln oder Fleisch- und Fischkonserven, Öl, Kaffee, Kakao und Kekse abzuholen und in ihr Lager zu bringen, wo die Artikel gelagert, sortiert und die Pakete für die Auslieferung vorbereitet werden, basierend auf dem jeweiligen Bedarf der einzelnen Familien. Sie werden dann einmal im Monat an die registrierten Familien verteilt.

Wir sind sehr stolz darauf, mit einem der Gründungsmitglieder von Food for Ibiza, unserer Kollegin Nina Negru, als Teil unseres Teams von Verkaufsvertretern zusammenzuarbeiten. Nina ist ein großer Profi auf dem Immobilienmarkt und hatte das Bedürfnis, einen direkteren Beitrag zu leisten, um einige der Schwierigkeiten zu lindern, mit denen diejenigen zu kämpfen haben, die in einer zunehmend auf Luxus und Exklusivität ausgerichteten Wirtschaft mithalten müssen.



Spendensammeln mit ‘Food for Ibiza’

Im September veranstaltete Food for Ibiza seine jährliche Spendenaktion auf der berühmten ‚Children of the 80’s‘-Party im Hard Rock Hotel: Um an der Party teilnehmen zu können, musste man lediglich 3 Kilogramm unverderbliche Lebensmittel mitbringen.

Nina Negru erklärte, dass die Sammlung bei dieser Veranstaltung wesentlich dazu beigetragen hat, einkommensschwachen Familien der Insel im kommenden Winter zu helfen.


Armut auf Ibiza – Die Fakten

Wir leben auf einer Insel, die für ihre wunderschöne Umgebung und ihren wohlhabenden und privilegierten Lebensstil bekannt ist. Es ist oft schwer zu glauben oder gar zu bemerken, dass einige Menschen sehr schwierige und extreme Situationen von Armut und Verzweiflung erleben. Einige Menschen haben sehr wenig Einkommen, Lebensmittel, sind obdachlos oder haben nur wenige Ressourcen und Möglichkeiten.

Wir von Prestige Properties Ibiza möchten auf einige der Wohltätigkeitsinitiativen aufmerksam machen, die von verschiedenen Vereinen auf Ibiza organisiert werden. Es ist von größter Wichtigkeit, dass wir die Insel als Ganzes und mit gleichen Chancen für alle sehen, und dort, wo es Ungleichheiten und Bedürfnisse gibt, wollen wir zusammenstehen, um einen Unterschied zu machen und dauerhafte Verbesserungen für die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer lokalen Gemeinschaft zu schaffen.

Wenn Sie sich ehrenamtlich engagieren möchten, schauen Sie sich die unten stehenden Links an. Ihre Unterstützung und Hilfe wird von denjenigen, die um ihre Versorgung kämpfen, sehr geschätzt werden.

Food for Ibiza:

https://www.facebook.com/foodforibiza
https://www.instagram.com/food_for_ibiza

Keine Zeit zu erübrigen? Spenden Sie!

Paypal: nina.foodforibiza@gmail.com

Oder per Banküberweisung: OPENBANK

IBAN: ES67 0073 0100 5505 0541 8480

SWIFT CODE für eine Spende aus dem Ausland: OPENESMM


Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen?
Senden Sie uns eine Nachricht und wir melden uns so schnell wie möglich zurück

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. mehr Informationen