Ist 2022 ein guter Zeitpunkt für den Kauf einer Immobilie auf Ibiza?

Der Wohnungsmarkt auf Ibiza erlebte während der Coronavirus-Pandemie einen erheblichen Aufschwung, was vor allem auf das große Interesse internationaler Käufer zurückzuführen war, die weder wirtschaftlich noch geografisch eingeschränkt waren und daher die Gelegenheit sahen, aus den Großstädten wegzuziehen und sich an einem ruhigeren und natürlicheren Ort niederzulassen. Dieses Käuferinteresse führte zwangsläufig zu einer hohen Nachfrage nach Immobilien auf einer Insel mit einem geringen Angebot.

Diese Nachfrage, die im Sommer 2020 begann und bis Anfang 2022 anhielt, führte dazu, dass die Immobilienpreise auf Ibiza ein Rekordhoch erreichten und der Immobiliensektor eines der optimistischsten Jahre seit über einem Jahrzehnt erlebte. Dies hat nicht nur die Verkäufer und die Immobilienbranche im Allgemeinen erfreut, sondern auch eine Reihe von langfristigen Investitionsmöglichkeiten für Käufer geschaffen.

Wird sich dieser Boom fortsetzen, ist jetzt noch ein guter Zeitpunkt, um zu kaufen, und wie lauten die Prognosen für Ibizas Immobilien im Jahr 2022?



Wie hat sich der allgemeine Immobilienmarkt der Balearen in den letzten zehn Jahren entwickelt?

Wenn wir zurückspulen, können wir aus unserem jüngsten Artikel über den jährlichen Bericht über den Immobilienmarkt von Ibiza 2021 und die Prognose für 2022 ersehen, dass die Balearen in den letzten zehn Jahren (vor der Pandemie) ein kontinuierliches Wachstum verzeichneten, wobei die Verkäufe und Preise im Jahr 2017 ihren Höhepunkt erreichten. Diese Durchschnittswerte für Verkäufe und Preise blieben die Norm, und erst Ende 2019 begannen diese Statistiken leicht zu sinken, was darauf hindeutet, dass der Markt eine leichte Stagnation erlebte. Natürlich trug es nicht dazu bei, dass das Immobiliengeschäft zur gleichen Zeit aufgrund des unsicheren Status von COVID-19 und der anschließenden weltweiten Schließungen weniger aktiv war.

Diese Stagnation muss jedoch als Spiegelbild der gesamten Balearen betrachtet werden, und wenn man den Gesamtmarkt mit dem Markt für Luxusimmobilien auf Ibiza vergleicht, sind die Auswirkungen mit Sicherheit weniger stark.

Doch trotz einer vorübergehenden Pause in der Kaufaktivität hat sich das Interesse seitdem schnell wieder erholt und erreicht nun wieder den höchsten Preis seit 2007.

Wie hat sich der allgemeine Immobilienmarkt der Balearen in den letzten zehn Jahren entwickelt?
entwicklung des wohnungspreises auf den balearischen inseln

Wie sah Ibizas Luxuswohnungsmarkt 2021 mit Prestigeobjekten aus?

Anhand der Verkaufsdaten von Prestige Properties Ibiza haben wir berechnet:

  • Ein Gesamtanstieg des Quadratmeterpreises um 21 % zwischen 2019 und 2021 in allen Gebieten der Insel
  • Bis Oktober 2021 sind die Verkaufszahlen im Vergleich zu 2019 um 56% und der Umsatz um 95% in Euro gestiegen
  • Die Zahl der aktiven Anfragen und Website-Besuche stieg um insgesamt 36 %.

Den vollständigen Marktbericht und Statistiken finden Sie in unserem Jahresbericht 2021 über den Immobilienmarkt auf Ibiza und in der Prognose für 2022.

Prognosen für 2022 und ist jetzt ein guter Zeitpunkt für den Kauf einer Immobilie auf Ibiza?

Unsere Statistiken zeigen das Marktpotenzial Ibizas, das während der Pandemie nicht nur überlebt hat, sondern floriert, was uns zuversichtlich stimmt, dass die Insel auf absehbare Zeit 2022 ein Top-Reiseziel auf internationaler Ebene bleiben wird. Es wird erwartet, dass die Preise für Luxusimmobilien auf Ibiza stetig steigen werden, was sie zu einer attraktiven Investition macht. Trotzdem glauben wir nicht, dass die Umsätze wie im Jahr 2021 weiter steigen werden. Mit dem Abklingen des Post-Pandemie-Effekts erwarten wir, dass sich der Verkaufsboom von 2021 verlangsamen wird, zumal wir zu Beginn des neuen Jahres immer weniger Verkäufer sehen. Damit setzt sich der Wettlauf zwischen Angebot und Nachfrage fort und verspricht uns einen stetigen Anstieg des Immobilienwertes.

Mit dem Jahr 2022 und dem allgemeinen Wachstum der Insel, vor allem im Gastgewerbe und im Tourismus, sowie der Entwicklung zu einem immer begehrteren und trendigeren Wohnort, werden immer mehr Familien auf den Langzeitmietmarkt drängen, um in der Nähe zu sein und proaktiv zu kaufen, auch wenn das bedeutet, dass sie warten müssen, bis die richtige Immobilie auf den Markt kommt.


Wenn Sie an unserem Jahresbericht 2021 von Prestige Properties interessiert sind oder mit einem Makler über den aktuellen Markt und die Investitionsmöglichkeiten sprechen möchten, dann kontaktieren Sie uns noch heute! Wir würden uns freuen, Sie über Ibizas Immobilienpotenzial zu informieren.


Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen?
Senden Sie uns eine Nachricht und wir melden uns so schnell wie möglich zurück

    Ibiza COVID-19 Nachrichten 2022

    Aktualisiert – 6. Mai 2022

    Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die Verwendung von Masken im Zusammenhang mit COVID-19 nur noch in den folgenden Fällen obligatorisch ist:

    • In allen Gesundheitszentren, -diensten und -einrichtungen, unabhängig davon, ob sie von Beschäftigten, Besuchern oder Patienten aufgesucht werden, mit Ausnahme derjenigen, die in ihren Privaträumen bleiben.
    • In allen öffentlichen Verkehrsmitteln, sei es in Flugzeugen, Bussen oder Schiffen, wenn es nicht möglich ist, einen Abstand von 1,5 Metern einzuhalten, außer in Kabinen, wenn sie von mehreren Personen genutzt werden.

    Es wird nach wie vor empfohlen, dass Personen, die COVID-19 ausgesetzt waren, in Situationen, in denen es zu einem längeren Kontakt mit Personen kommt, die weniger als 1,5 Meter entfernt sind, weiterhin Masken tragen.

    Außerdem sollten Masken in geschlossenen öffentlichen Räumen, in denen sich Menschen aufhalten, sowie bei Massenveranstaltungen verantwortungsvoll eingesetzt werden. Auch bei Familientreffen, privaten Zusammenkünften oder Feiern wird je nach Verletzlichkeit der Teilnehmer zu verantwortungsvollem Handeln aufgefordert.

    Bleiben Sie hier auf dem Laufenden – Spanien Reisen Gesundheit

    Für Reisen Einreisebestimmungen – https://www.spth.gob.es



    Aktualisiert – 28. Februar 2022

    Gilt für alle Balearen ab dem 28. Februar 2022:

    Wir haben uns endgültig von der COVID-19-Vollimpfungsbescheinigung (Covid-Pass) und den Gesichtsmasken in allen Außenbereichen einschließlich Höfen, Terrassen und allen Bildungseinrichtungen verabschiedet.

    Alle Beschränkungen wurden auf ein Minimum reduziert, dennoch müssen die folgenden vier Maßnahmen eingehalten werden:

    • Halten Sie so weit wie möglich einen Sicherheitsabstand ein
    • Tragen Sie eine Gesichtsmaske (die Nase und Mund bedeckt) in stark bevölkerten öffentlichen Innenräumen, wenn es nicht möglich ist, einen Sicherheitsabstand von 1,5 m in überfüllten Bereichen einzuhalten
    • Persönliche Handhygiene aufrechterhalten
    • Das Rauchen bleibt auf den Terrassen von Einrichtungen mit Publikumsverkehr oder ähnlichen Räumen verboten.

    In Hotels und Restaurants sollten die Gäste in geschlossenen Räumen immer sitzen und eine Maske tragen, außer zum Zeitpunkt des Verzehrs. Hotel- und Gaststättenpersonal muss immer eine Maske tragen.

    In diesen Einrichtungen ist eine Kapazität von 100 % zulässig, wobei mindestens 4 Quadratmeter pro Tisch zur Verfügung stehen müssen, um den zwischenmenschlichen Sicherheitsabstand einzuhalten, und hydroalkoholische Gele und Händedesinfektionsmittel verfügbar sind.

    Reisen Sie nach Ibiza? Bitte beachten Sie unsere Ibiza Reiseprognose 2022

    Bleiben Sie hier auf dem Laufenden – http://safetourism.illesbalears.travel/en


    Aktualisiert – 15. Februar 2022

    Gilt für alle Baleareninseln ab dem 10. Februar:

    Wir haben uns endgültig von COVID-19 Vollimpfungsbescheinigung (Covid-Pass) und Gesichtsmasken in allen Außenbereichen einschließlich Höfen, Terrassen und allen Bildungseinrichtungen verabschiedet.

    Alle Beschränkungen wurden auf ein Minimum reduziert, dennoch müssen die folgenden drei Maßnahmen eingehalten werden:

    • Halten Sie so weit wie möglich einen Sicherheitsabstand ein
    • Tragen Sie eine Gesichtsmaske (die Nase und Mund bedeckt) in stark bevölkerten öffentlichen Innenräumen, wenn es nicht möglich ist, in überfüllten Bereichen einen sicheren Abstand einzuhalten
    • Persönliche Handhygiene aufrechterhalten

    Reisen Sie nach Ibiza? Bitte beachten Sie unsere Ibiza Reiseprognose 2022

    Bleiben Sie hier auf dem Laufenden – http://safetourism.illesbalears.travel/en


    Aktualisiert – 1. Februar 2022

    Gilt für alle Baleareninseln ab dem 10. Januar:

    Sie können aufgefordert werden, Ihre COVID-19-Vollimpfungsbescheinigung an den folgenden Orten vorzulegen (es liegt im Ermessen der einzelnen Einrichtungen, ob sie ihre Kunden nach der Impfbescheinigung fragen):

    • Restaurants, Bars, Cafeterias, Social Clubs, Nachtclubs oder andere Orte, an denen Tanzen erlaubt ist
    • Feiern, Kongresse, Seminare oder Ähnliches
    • Alle touristischen Einrichtungen oder Räumlichkeiten mit Mehrbettzimmern
    • Kinos und andere kulturelle Räume
    • Turnhallen oder Ähnliches
    • Wettbewerbe und Outdoor-/Hallentraining (außer für Kinder unter 12 Jahren)
    • Sportveranstaltungen

    Alle Beschränkungen wurden auf ein Minimum reduziert, dennoch müssen die folgenden drei Maßnahmen eingehalten werden:

    • Halten Sie so weit wie möglich einen Sicherheitsabstand ein
    • Tragen Sie überall in bevölkerten öffentlichen Innenräumen eine Gesichtsmaske (die Nase und Mund bedeckt)
    • Persönliche Handhygiene aufrechterhalten

    Reisen Sie nach Ibiza? Bitte beachten Sie unsere Ibiza Reiseprognose 2022

    Bleiben Sie hier auf dem Laufenden – http://safetourism.illesbalears.travel/en



    Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen?
    Senden Sie uns eine Nachricht und wir melden uns so schnell wie möglich zurück

      Die Ibiza-Reiseprognose 2022

      Zum ersten Mal seit fast zwei Jahren scheint das Jahr 2022 das bisher beste Reisejahr zu werden. Natürlich müssen Reisen und Tourismus immer noch im Voraus geplant werden und man muss geduldig und flexibel sein, aber da die Länder die Beschränkungen lockern und Impfpässe, Formulare für die Fluggastdatenerfassung und Gesundheitstests zur neuen Normalität werden, fühlt sich die große Mehrheit der Reisenden endlich sicher und kann ihren nächsten Urlaub wie gewohnt planen und antreten.

      Erfreulicherweise herrschte in der Tourismusbranche auf Ibiza in den letzten beiden Saisons ein unerwarteter Optimismus, insbesondere im Bereich der Luxusreisen. Obwohl wir alle gehofft haben, dass der Optimismus anhält, geben uns die jüngsten „guten Nachrichten" aus den Medien und der Nachtclubbranche allen Grund zu der Annahme, dass der Sommer 2022 ein noch besseres Jahr für Ibiza wird, das Touristen aus aller Welt anzieht und die Dinge wieder so macht, wie sie einmal waren.

      

      Ibiza-Nachtclubs sollen 2022 ihre erste volle Saison eröffnen

      Zusätzlich zu den Nachtclubs, die ihre Eröffnung in diesem Jahr ankündigen, haben sie auch geplant, zwei Wochen früher als üblich zu öffnen, von Ende April bis Oktober oder möglicherweise November, wenn alles gut läuft.

      Im Hinblick auf die Saison des Nachtlebens auf der Insel arbeiten alle großen Betreiber hart daran, sich vorzubereiten. Mit einer möglichen Kapazität von 65 %, einem gültigen COVID-Pass, differenzierten Zonen für einen sicheren Einstieg und einigen notwendigen Einschränkungen werden die Clubs hoffentlich im Frühjahr voll einsatzfähig sein.

      Bislang hat das Amnesia seine Eröffnungsparty für 2022 angekündigt, und es hat nicht lange gedauert, um Clubgänger auf der ganzen Welt zu revolutionieren, die bereits ihre Wetten auf das Lineup der Eröffnung abschließen. Am 21. Mai öffnet das Amnesia seine Pforten, und auch die Eintrittskarten sind bereits im Verkauf.

      Allgemeine COVID-19-Beschränkungen und -Maßnahmen auf Ibiza

      Auch wenn wir nicht vorhersagen können, was die kommende Saison bringen wird, hat sich Ibiza sowohl im Sommer 2020 als auch im Sommer 2021 gut angepasst und eine sehr positive Einstellung und Sicherheit beibehalten. Die letzten beiden Saisons haben gezeigt, dass der Tourismus und die Veranstaltungen im Jahr 2022 auf der Insel weiter zunehmen und florieren werden, auch wenn es viele Unsicherheiten gab.

      Wir haben nicht nur einen Anstieg der kulinarischen Erlebnisse erlebt, einschließlich der Eröffnung zahlreicher neuer Restaurants, vor allem in der Gegend von Santa Eulalia, sondern die Touristen haben auch ein größeres Interesse an einer Vielzahl von Outdoor-Aktivitäten wie Sonnenuntergangscharter, privaten Yachten und der Entdeckung der versteckten Schätze der Insel! All dies hat dazu geführt, dass viele Tourismussektoren ihre beste Sommersaison erlebt haben, sogar im Vergleich zu vor der Pandemie.

      Im Winterhalbjahr 2021/22 gab es eine kurze Verschärfung der Beschränkungen, wonach für den Zutritt zu Restaurants und die Teilnahme an Großveranstaltungen der Nachweis eines „COVID-Impfpasses" erforderlich war. Diese Einschränkungen ließen jedoch nach zwei Wochen nach, als die gesellschaftliche Weihnachtssaison wieder zur Normalität zurückkehrte. Wie in vielen europäischen Ländern besteht in belebten städtischen Gebieten und an öffentlichen Orten wie Supermärkten und Veranstaltungsorten in geschlossenen Räumen nach wie vor eine Maskenpflicht, die wahrscheinlich auch in Zukunft beibehalten wird.

      Abgesehen vom oben erwähnten Maskentragen gibt es auf Ibiza derzeit also KEINE Einschränkungen in Bezug auf die Kleidung.

      Weitere Informationen finden Sie in unseren Ibiza COVID-19 News 2022


      Sichere Reise nach Ibiza in der Saison 2022 – Einreisebestimmungen für Spanien

      Es ist sehr wichtig, dass Sie sich sowohl über die Einreisebestimmungen als auch über die Einschränkungen, die nach Ihrer Ankunft in Spanien gelten können, auf dem Laufenden halten.

      In Anbetracht der Tatsache, dass sich die Pandemie ständig verändert, finden Sie hier einige Links und Informationen, die Sie beachten sollten. Sie können den größten Teil des Stresses aus Ihrer Reiseerfahrung herausnehmen, wenn Sie ein solides Verständnis davon haben, was Sie erwartet, bevor Sie gehen und alles, was Sie brauchen, effektiv planen können.

      

      Benötige ich für die Einreise nach Ibiza eine Gesundheitskontrolle oder ein Passagierlokalisierungsformular?

      Die Sicherheit des Tourismus hängt von den getroffenen Gesundheitskontrollmaßnahmen ab. Die Balearen verlangen, dass alle Besucher, die aus anderen Ländern einreisen, unabhängig von ihrer Staatsangehörigkeit, ihrem Alter oder anderen Kriterien, einen Gesundheitscheck oder ein Formular zur Feststellung des Aufenthaltsortes ausfüllen.

      Es sei darauf hingewiesen, dass dieses Formular nur für internationale Reisende im Transit auf einem spanischen Flughafen mit einem Endziel in einem anderen Land nicht gilt, sofern der Transit weniger als 24 Stunden dauert und die Reisenden das Flughafengelände nicht verlassen. Es ist unbedingt erforderlich, dass jedes Formular vollständig und korrekt ausgefüllt wird, um einchecken und fliegen zu können. Die Formulare für den Gesundheitscheck für alle Reisen nach Spanien finden Sie hier: https://spth.gob.es

      

      Brauche ich für die Einreise nach Ibiza eine Impfbescheinigung, einen diagnostischen Test oder eine Genesungsbescheinigung?

      Alle Passagiere, die aus einem anderen Land einreisen, müssen eines der folgenden Dokumente vorlegen, um nach Spanien einreisen zu können:

      1. Eine Bescheinigung über die Impfung gegen COVID-19

      Gültig ab 14 Tagen nach dem vollständigen Impfschema (x2) und bis zu einem Jahr nach dem Impfdatum.

      1. Eine negative Bescheinigung über einen diagnostischen Test auf aktive Infektionen

      Erforderlich 72 Stunden vor der Ankunft auf den Balearen oder ein Antigen-Schnelltest, 48 Stunden vor der Ankunft auf den Balearen. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wird diese Art von Bescheinigung NICHT für Fluggäste aus dem Vereinigten Königreich (UK) akzeptiert. Eine vollständige Impfbescheinigung ist erforderlich.

      1. Eine Bescheinigung über die Genesung nach der Infektion

      Entsprechend einem Test innerhalb eines Zeitraums von höchstens 180 Tagen nach dem Datum des ersten positiven Ergebnisses eines Tests zur Diagnose einer aktiven Infektion (NAAT) und nicht früher als 11 Tage nach dem Datum dieses positiven Ergebnisses. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wird diese Art von Bescheinigung NICHT für Fluggäste aus dem Vereinigten Königreich (UK) akzeptiert. Eine vollständige Impfbescheinigung ist erforderlich.

      Diese Bescheinigungen (Impfung, Diagnosetest, Genesung) müssen im Original in spanischer, englischer, französischer oder deutscher Sprache abgefasst sein und können in Papier- oder elektronischer Form vorgelegt werden.

      Regelmäßige Aktualisierungen und weitere Informationen finden Sie unter Sicherer Tourismus Illes Balears Reisen.

      

      Finden Sie ein COVID-Testzentrum auf Ibiza

      Touristen und Einwohner der Balearen können den Antigen-Schnelltest bei ihrer Ankunft ohne Voranmeldung in den COVID EXPRÉS-Testzentren des Gesundheitsdienstes der Balearen durchführen.

      Hier finden Sie Ihre Covid Express-Testzentren


      Vielen Dank, dass Sie mit Prestige Properties Ibiza auf dem laufenden geblieben sind. Wir freuen uns sehr auf eine weitere erfolgreiche Tourismussaison und die langsame Rückkehr einer unserer wichtigsten Touristenattraktionen, der weltweit anerkannten Nachtclubs von Ibiza.

      Wenn Sie in der Saison 2022 eine Reise nach Ibiza planen und noch keine Unterkunft gebucht haben, sollten Sie sich unser Angebot an Villen ansehen.

      Unsere Mitarbeiter sind jederzeit bereit, Ihnen bei Ihren Reiseangeboten zu helfen und stehen Ihnen bei allen Fragen gerne zur Seite. Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf!

      Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen?
      Senden Sie uns eine Nachricht und wir melden uns so schnell wie möglich zurück

        Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. mehr Informationen