Nachhaltiges Ibiza – Die beste Praxis & Leitfaden für Touristen und Besucher

Jeden Tag beeinflussen wir unsere Umwelt durch unsere Entscheidungen, angefangen bei den Lebensmitteln, die wir essen, bis hin zu den Autos, die wir fahren. Glücklicherweise verstehen viele von uns hier auf Ibiza und in der ganzen Welt, dass wir zusammenarbeiten und bewusst leben müssen, um unsere Insel (und den Planeten) zu schützen und zu erhalten.

IbizaPreservation setzt sich für den Schutz und die Nachhaltigkeit von Ibiza und Formentera durch verschiedene Nichtregierungsorganisationen wie Plastic Free Ibiza, Ibiza Produce, Ibiza Posidonia, das Marine Forum und das Ibiza Sustainability Observatory ein. Als stolze Beitragszahler und Unterstützer des Fonds wollen wir zur Verringerung der Kohlenstoffemissionen beitragen und gemeinsam mit ihnen einige unserer lokalen Umweltprobleme angehen.

Doch auch als Tourist und Besucher können Sie kleine, aber wirksame Veränderungen vornehmen, um die Umweltbelastung während Ihres Aufenthalts zu verringern, indem Sie Ihren Energieverbrauch einschränken, umweltfreundliche Produkte verwenden und bewusst umweltfreundliche Maßnahmen ergreifen.

Fangen wir also an mit unserem neuesten Leitfaden über die besten Praktiken für umweltbewusste Touristen und Besucher.


Energie-Effizienz auf Ibiza


Achten Sie auf Ihren Wasserverbrauch

Eine effiziente Wassernutzung kann dazu beitragen, die Umweltbelastung zu verringern. Selbst beim Geschirrspülen oder Zähneputzen kann man durch einfaches Abdrehen des Wasserhahns innerhalb von nur 20 Sekunden mehr als einen Liter Wasser sparen. Wenn man bedenkt, wie viele Aufgaben wir täglich erledigen, kann sich die Wasserverschwendung sehr schnell summieren. Das Gleiche gilt für das häufige Duschen bei heißem Wetter und während der Strandsaison. Seien Sie achtsam und tun Sie Ihr Bestes, um Wasser zu sparen, wo Sie können.

Hier finden Sie die 5 goldenen Regeln zum Wassersparen auf Ibiza: http://ibiza.travel/en/2019/08/five-golden-rules-for-careful-use-of-water-in-ibiza

.

Minimieren Sie Ihren Stromverbrauch in Ihrer Villa auf Ibiza

Achten Sie darauf, dass Sie Ihre elektronischen Geräte nicht den ganzen Tag über eingeschaltet lassen. Elektrische Geräte sollten ausgeschaltet werden, wenn sie nicht in Gebrauch sind, und nur bei Bedarf eingeschaltet werden. Wenn Sie z. B. Ihr Mobiltelefon nicht über Nacht an die Steckdose anschließen, können Sie viel Energie sparen, da das Aufladen nur wenige Stunden dauert. Denken Sie auch daran, Geräte mit hohem Energieverbrauch wie Geschirrspüler und Waschmaschine nachts zu benutzen, und nutzen Sie immer die natürliche Wärme und das Licht, um Wäsche draußen zu trocknen, anstatt einen Trockner zu benutzen.

Sorgen Sie für eine angenehme Temperatur und Luftzirkulation in Ihrer Wohnung, indem Sie die natürlichen Ressourcen Ihrer Umgebung nutzen. Nutzen Sie die Jalousien und die geöffneten Fenster, um Ihre Villa in den wärmeren Monaten kühl zu halten, anstatt Energie durch Klimaanlagen zu verbrauchen. Wenn die Klimaanlagen in Betrieb sind, sollten Sie jedoch die Fenster nicht offen lassen. Wenn möglich, schalten Sie das Licht aus und nutzen Sie stattdessen das natürliche Licht.

.

Recycling und Abfallentsorgung auf Ibiza

In Übereinstimmung mit IbizaPreservation sind die folgenden Punkte in Bezug auf Abfall und Recycling bei einem Besuch zu beachten:

  • Denken Sie vor dem Kauf zweimal nach – kaufen Sie nur das, was Sie wirklich brauchen.
  • Vermeiden Sie übermäßig verpackte Artikel
  • Verzichten Sie auf Plastiktüten – bringen Sie Ihre eigene Tasche oder Ihren eigenen Korb mit zum Einkaufen (fragen Sie Ihren Prestige-Vertreter nach einer unserer wiederverwendbaren „Prestige Going Green"-Baumwolltaschen!)
  • Wegwerfplastik ablehnen – wiederverwendbare Produkte wählen
  • Plastikstrohhalme ablehnen
Prestige Properties Ibiza Tragetasche grün leben

.

Umwelt und Natur auf Ibiza schützen

Unsere Insel ist für ihr wirtschaftliches Wohlergehen in hohem Maße vom Tourismus und den Besuchern abhängig. Dennoch werden wir auf Ibiza jedes Jahr mit Luxus- und Freizeitaktivitäten überschwemmt, die zur Umweltverschmutzung beitragen und den Schutz und Erhalt unseres Ökosystems erschweren. Mit diesen einfachen Tipps können Sie in vielerlei Hinsicht etwas bewirken.

Es ist wichtig, keine Zigarettenstummel auf die Straße oder in die Natur zu werfen, insbesondere in unseren Wäldern und auf Waldlehrpfaden. Ohne die Gefahr von Waldbränden zu berücksichtigen, sollten unsere Strände und die natürliche Umgebung respektiert werden. Auch wenn es außerhalb von Ballungsgebieten schwierig sein kann, geeignete Abfallbehälter zu finden, gibt es in jedem Tabakladen hitzebeständige Aschenbecher. In diesen können Zigarettenabfälle gelagert werden, die dann zusammen mit dem restlichen Tagesmüll ordnungsgemäß entsorgt werden können.

Nehmen Sie keine Souvenirs von unseren Posidonia und Meeresbewohnern mit, z. B. wenn Sie segeln oder einen Strand besuchen, lassen Sie Steine, Muscheln, Pflanzen und Tiere so, wie sie in ihrem natürlichen Lebensraum sind. Wählen Sie ein umweltfreundliches Sonnenschutzmittel, das Ihre Haut schützt und das Meeresleben nicht schädigt, sammeln Sie Ihren Abfall nach dem Besuch, werfen Sie nichts ins Meer und machen Sie Ihr Boot an der richtigen Stelle fest: Das Ankern in den Posidonia-Wiesen ist verboten. Außerdem können Jetski und andere schadstoffintensive Aktivitäten vermieden werden.

Versuchen Sie, Ihr Ziel zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erreichen, anstatt mit dem Auto zu fahren, wenn es in der Nähe ist – das ist gesünder und besser für die Umwelt. Eine weitere Möglichkeit zur Verringerung der Treibhausgasemissionen besteht darin, öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen oder, wenn Sie mit dem Auto fahren müssen, die Anzahl der Personen pro Auto zu maximieren, um sicherzustellen, dass weniger Verkehr auf der Straße ist. Aktivitäten an Land, die eine hohe Schadstoffbelastung verursachen, wie Safaritouren und Quadfahren, sollten ebenfalls auf ein Minimum reduziert werden.

.

Wählen Sie bewusste & lokale Unternehmen in Ibiza

Versuchen Sie, Produkte und Dienstleistungen von lokalen Unternehmen und solchen zu kaufen, die sich für Nachhaltigkeit, umweltfreundliche Produkte, fairen Handel oder die soziale Verantwortung von Unternehmen als Teil ihres Geschäftsethos einsetzen. Auch die Unternehmen, die dafür sorgen, dass ihre Mitarbeiter die richtigen Verträge und Schutzmaßnahmen – wie Versicherungen – haben und Steuern zahlen, helfen der ibizenkischen Gemeinschaft und der Umwelt.

Auf dieser Google-Maps-Seite finden Sie alle Öko-Läden auf der Insel.


Jede Maßnahme, die wir ergreifen, wird einen Unterschied machen. Das Wichtigste ist, dass unser Handeln zu einer saubereren und grüneren Insel führt, sowohl jetzt als auch in Zukunft.

Werfen Sie einen Blick auf unsere 2022 Mietobjekte für Ihren nächsten Sommerurlaub mit uns bei Prestige Properties Ibiza.

Unser Unternehmen, Prestige Properties, hat sich der Förderung der Energieeffizienz auf Ibiza verschrieben und ist ein entschiedener Befürworter des grünen Lebens. Wenn Sie ein umweltbewusster Krieger sind, könnten Sie auch an unserer jüngsten Veröffentlichung interessiert sein „Energieeffiziente Häuser: Ein Leitfaden für Hauseigentümer auf Ibiza" Artikel und „Energieeffiziente Häuser: Ein Leitfaden für Hauseigentümer Teil 2" die darauf abzielt, Eigentümer und Käufer von Immobilien zu ermutigen, energieeffiziente Häuser zu bauen.


.

Ressourcen und weitere Informationen

Solarenergie:
https://ibizapreservation.org/green-info/support-solar-energy
https://ibizapreservation.org/esp/actua-en-verde/apoya-la-energia-solar

Wasser sparen:
https://ibizapreservation.org/green-info/save-water/
https://ibizapreservation.org/esp/actua-en-verde/ahorra-agua/

Reduzieren Sie den Abfall:
https://ibizapreservation.org/green-info/reduce-waste/
https://ibizapreservation.org/esp/actua-en-verde/reduce-residuos/

Verhütung von Waldbränden:
https://ibizapreservation.org/green-info/prevent-forest-fires/
https://ibizapreservation.org/esp/actua-en-verde/evita-los-incendios-forestales/

Energieeffiziente Häuser:
https://ibizapreservation.org/green-info/energy-efficient-homes/
https://ibizapreservation.org/esp/actua-en-verde/viviendas-eficientes-energeticamente/



Vielen Dank, dass Sie bei uns bei Prestige Properties auf dem Laufenden geblieben sind. Wir hoffen, Sie bald zu sehen!


Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen?
Senden Sie uns eine Nachricht und wir melden uns so schnell wie möglich zurück

    Energieeffiziente Häuser auf Ibiza – Ein Leitfaden für Hauseigentümer auf Ibiza Teil. 2

    Die Verbesserung der Energieeffizienz unserer Häuser ist wichtig, um Ressourcen zu schonen, Geld zu sparen und die Umwelt zu schützen. Jeder von uns muss als Hausbesitzer eine entscheidende Rolle spielen, um die Energieeffizienz unserer Häuser zu verbessern und letztendlich unseren CO2-Fußabdruck und unseren Abfall zu verringern. Wenn wir einfache Änderungen vornehmen, können wir eine bessere Energieeffizienz unserer Immobilien erreichen und einen großen Beitrag zum künftigen Wohlergehen unseres Planeten (und zu unseren Haushaltsrechnungen) leisten.

    Unser Unternehmen, Prestige Properties, hat sich der Förderung der Energieeffizienz auf Ibiza verschrieben und ist ein entschiedener Befürworter des grünen Lebens. Zuvor veröffentlichten wir einen „Energieeffiziente Häuser: Ein Leitfaden für Hauseigentümer auf Ibiza" Artikel, die darauf abzielt, Immobilienbesitzer und -käufer zu ermutigen, energieeffiziente Häuser zu bauen, und die wir nun um Teil 2 erweitert haben – „Energy Efficient Homes: Ein Leitfaden für Hauseigentümer Teil. 2"

    Beginnen wir also mit unserem neuesten Leitfaden für alle, die sich schon von zu Hause aus für ein grünes und nachhaltiges Leben engagieren wollen.


    Energieeffiziente Häuser - Ein Leitfaden für Hauseigentümer auf Ibiza Teil 2

    Wie man zu Hause Energie spart – unser täglicher Tipp für Ihre Immobilie auf Ibiza


    1. Wechsel zu LED-Glühbirnen

    Im Vergleich zu Glühbirnen, Halogenlampen und Kompaktleuchtstofflampen bieten LED-Lampen erhebliche Energieeinsparungen. Tatsächlich verbrauchen LED-Glühbirnen bis zu 80 Prozent weniger Energie als herkömmliche Glühbirnen. Wenn Sie also auf LEDs umsteigen, werden Sie Ihren CO2-Fußabdruck und Ihre CO2-Emissionen erheblich reduzieren.


    1. Waschen Sie Ihre Wäsche in kaltem Wasser

    Obwohl das Waschen von Kleidung in heißem Wasser ein effektives Mittel ist, um schmutzige Kleidungsstücke besonders sauber zu bekommen, ist es nicht billig und hat natürlich auch schädliche Auswirkungen auf die Umwelt.

    Waschen Sie Ihre Kleidung nach Möglichkeit in kaltem Wasser (es sei denn, es handelt sich um stark verschmutzte Kleidungsstücke). Die Erzeugung von heißem Wasser zum Waschen erhöht den Energieverbrauch um bis zu 90 %. Daher kann jeder Haushalt durch die Umstellung auf kaltes Wasser regelmäßig eine erhebliche Menge an Energie einsparen. Außerdem verlangsamt kühles Wasser das Verblassen von Farben und das Schrumpfen von Stoffen, so dass Ihre Kleidung länger hält!


    1. Luftdichtung für Ihr Ibiza-Haus

    Ein Thema, das wir in unserem letzten Artikel – Ein Leitfaden für Hausbesitzer auf Ibiza– behandelt haben, aber ein ebenso wichtiger Rat, den wir wiederholen sollten. Durch das Abdichten von Rissen, Spalten und undichten Stellen sowie durch zusätzliche Isolierung können bis zu 10 % der Heiz- und Kühlkosten eingespart werden. Immobilienfaktoren wie Dacheindeckung, massive Wände, Belüftung, Wärmebrücken, Wasserdichtigkeit, Feuchtigkeitsschutz und Abdichtung sollten stets überwacht, überprüft und nach Möglichkeit erneuert werden. Wenn Ihr Haus über Einfachverglasung verfügt, sollten Sie darüber nachdenken, diese durch energieeffizientere Fenster zu ersetzen.


    1. Alle Filter reinigen oder austauschen

    Verschmutzte oder verstopfte Filter lassen Systeme wie Klimaanlagen und Trockner härter und länger als nötig arbeiten. Bei regelmäßiger Reinigung und Wartung kann der Energieverbrauch um bis zu 15 % gesenkt werden, um eine gleichmäßige Leistung und einen angemessenen Energieverbrauch zu gewährleisten.


    1. Pflege des Kühl- und Gefrierschranks

    Generell gilt, dass Kühl- und Gefrierschränke am effizientesten arbeiten, wenn sie voll sind, daher sollten alle Fächer genutzt werden. Sie sollten sie jedoch nicht überfüllen, da eine Überfüllung den Luftstrom einschränkt und das Gerät zwingt, härter zu arbeiten. Denken Sie daran, übermäßige Kühlung und Energieverschwendung zu vermeiden, indem Sie die Empfehlungen des Herstellers zur Temperaturregulierung befolgen und Ihre Geräte reinigen, bevor sich Eis bildet, um sicherzustellen, dass sie alle effizient arbeiten.


    1. Natürliche Ressourcen für Licht, Schatten, Heizung und Kühlung nutzen

    Nutzen Sie die natürlichen Ressourcen in Ihrer Umgebung, um eine angenehme Temperatur in Ihrem Haus aufrechtzuerhalten, und sparen Sie sich den Einsatz von energieintensiven Geräten. Öffnen Sie in den kühleren Monaten die Jalousien und lassen Sie die Sonne herein, um Ihr Haus zu erwärmen, oder verwenden Sie die Jalousien oder getönten Fensterscheiben, um genau das Gegenteil zu erreichen. Und wo es möglich ist, das natürliche Licht zu nutzen, schalten Sie das Licht aus. In der Regel entfallen 12 Prozent des gesamten Energieverbrauchs eines Haushalts auf die Beleuchtung.


    1. Achten Sie auf Elektronik und Haushaltsgeräte in Ihrer Ibiza-Villa

    Achten Sie darauf, dass Sie Ihre elektronischen Geräte nicht den ganzen Tag über eingeschaltet lassen. Es ist immer empfehlenswert, Computer, Fernseher, Radio und elektrische Geräte auszuschalten, wenn sie nicht gebraucht werden, und sie nur dann einzuschalten, wenn man sie wirklich braucht. Vermeiden Sie es auch, Ihr Mobiltelefon über Nacht aufzuladen, denn es braucht nur ein paar Stunden, um sich aufzuladen.

    Backen ohne zu gucken! Ihr Backofen muss mehr Energie verbrauchen, wenn die Temperatur bei jedem Nachschauen sinkt. Wenn Sie Zeit haben, schalten Sie den Backofen vor Ablauf der Garzeit aus. Die bereits erzeugte Wärme reicht aus, um den Garvorgang zu beenden, ohne zusätzliche Energie zu verbrauchen.

    Benutzen Sie energieintensive Geräte wie Geschirrspüler, Waschmaschine und Trockner nach Möglichkeit nachts. Es ist üblich, dass Energieversorger zu bestimmten Tageszeiten und vor allem nachts niedrigere Energiekosten anbieten. Wenn Sie Ihre Wäsche über Nacht waschen, sparen Sie nicht nur Geld für Ihre Energierechnung, sondern tun auch der Umwelt einen großen Gefallen. Und schließlich sollten Sie Ihre Wäsche, wenn möglich, an der Luft trocknen lassen, sie draußen oder auf einem Trockengestell aufhängen und den Trockner ganz vermeiden. Die Nachhaltigkeit und Energieeffizienz von Haushalten kann durch kleine, aber wirksame Maßnahmen verbessert werden.


    1. Gehen Sie bewusst mit dem Thermostat Ihrer Immobilie auf Ibiza um

    Wenn Sie Ihren Thermostat je nach Jahreszeit nur ein paar Grad höher oder niedriger einstellen, können Sie pro Grad etwa 6 bis 8 % Ihrer Energierechnung einsparen. Ihr Haus wird nicht merklich schneller gekühlt oder geheizt, wenn Sie Ihren Thermostat auf eine niedrigere oder höhere Temperatur als nötig einstellen. Es wird dringend empfohlen, ein programmierbares Thermostat für Ihr Haus zu installieren, das die Temperatur automatisch nach dem von Ihnen festgelegten Zeitplan anpasst.


    1. Recyceln, Wiederverwenden und Reduzieren auf Ibiza

    Im Jahr 2019 wurden auf Ibiza durchschnittlich 662 kg Abfall pro Person erzeugt. Die Statistik übertrifft den nationalen Durchschnitt um 36,4 %. Natürlich kann die Mülldeponie von Ibiza diese große Menge an Abfällen nicht aufnehmen. Deshalb müssen wir bewusst und proaktiv mit unserem täglichen Leben umgehen und die Abfallvermeidung fördern.


    Europäische Woche für Abfallvermeidung (EWWR) - Prestige Properties säubert den Strand 2021

    Nach IbizaPreservation, bietet die folgende Liste von Punkten im Auge zu behalten handeln auf:

    • Denken Sie vor dem Kauf zweimal nach – kaufen Sie nur das, was Sie wirklich brauchen.
    • Vermeiden Sie übermäßig verpackte Artikel
    • Verzichten Sie auf Plastiktüten – bringen Sie Ihre eigene Tasche oder Ihren eigenen Korb mit zum Einkaufen.
    • Verzichten Sie auf Wegwerfplastik – wählen Sie wiederverwendbare Produkte.
    • Verweigern Sie Plastikstrohhalme.
    • Nutzen Sie organische Abfälle zur Kompostierung.
    • Nutzen Sie die Recyclingstellen auf der Insel – gelbe, grüne und blaue Tonnen.
    • Spenden Sie die Dinge, die Sie nicht mehr brauchen, oder verkaufen Sie sie auf einem Flohmarkt oder bei einer Auktion und kaufen Sie nach Möglichkeit gebrauchte Gegenstände.

    Ibiza verfügt auch über ein gutes Netz von Müllsammelstellen mit drei Hauptcontainern:

    • Gelb ist für „Verpackungen", wo Sie verschiedene Arten von Behältern deponieren können: Plastik-, Aluminium-, Metall- und Tetra Brik-Behälter (Milch-, Suppen-, Saft-, Zuckerdosen).
    • Der grüne Behälter ist für Glas.
    • Blau ist für „Kartonagen" vorgesehen, wo Sie Kartons und Papier einwerfen können.


    Jeder Beitrag ist wertvoll für das Ganze, und alle unsere Aktionen werden einen Unterschied machen. Das Wichtigste ist, dass das Leben oder der Aufenthalt in einem energieeffizienten Haus immer eine sauberere, grünere Insel schafft, sowohl jetzt als auch in Zukunft.




    Ressourcen und weitere Informationen

    Solarenergie:
    https://ibizapreservation.org/green-info/support-solar-energy
    https://ibizapreservation.org/esp/actua-en-verde/apoya-la-energia-solar

    Wasser sparen:
    https://ibizapreservation.org/green-info/save-water/
    https://ibizapreservation.org/esp/actua-en-verde/ahorra-agua/

    Reduzieren Sie den Abfall:
    https://ibizapreservation.org/green-info/reduce-waste/
    https://ibizapreservation.org/esp/actua-en-verde/reduce-residuos/

    Verhütung von Waldbränden:
    https://ibizapreservation.org/green-info/prevent-forest-fires/
    https://ibizapreservation.org/esp/actua-en-verde/evita-los-incendios-forestales/

    Energieeffiziente Häuser:
    https://ibizapreservation.org/green-info/energy-efficient-homes/
    https://ibizapreservation.org/esp/actua-en-verde/viviendas-eficientes-energeticamente/



    Vielen Dank, dass Sie bei uns bei Prestige Properties auf dem Laufenden geblieben sind. Wir hoffen, Sie bald zu sehen!


    Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen?
    Senden Sie uns eine Nachricht und wir melden uns so schnell wie möglich zurück

      Prestige Properties sponsert UD Ibiza für 2021/22

      Wir sind sowohl aufgeregt als auch stolz, Ihnen mitteilen zu können, dass wir jetzt Teil der UD Ibiza-Familie sind.

      Prestige Properties Ibiza und UD Ibiza haben eine Vereinbarung unterzeichnet, mit der unsere Immobilienagentur für diese Saison 2021/22 als offizieller Partner der himmlischen Familie beitritt.

      Wir hoffen, dem Club dabei helfen zu können, seine Ziele jetzt und in Zukunft auf jede erdenkliche Weise zu erreichen. Bei Prestige Properties Ibiza ist es uns wichtig, solche führenden sozialen und sportlichen Projekte auf der Insel zu begleiten und zu unterstützen. Für weitere Informationen zu unserer Corporate Social Responsibility (CSR) als Unternehmen lesen Sie bitte weiter unten und folgen Sie den Links zu unseren neuesten Community-Beiträgen.

      UD Ibiza

      Im Jahr 2015 wurden Amadeo Salvo (ehemals Vorsitzender des Fußballclubs Valencia CF und aktiver Vorstandsvorsitzender des multinationalen Konzerns Power Electronics) und seine Familie Präsident des Fußballclubs UD Ibiza.

      Das Team wurde seitdem vollständig reformiert und hat einen unglaublich schnellen Aufstieg in die La Liga Smartbank, die spanische Zweitligaebene des Profifußballs, geschafft.

      Natürlich ist es ein stolzer und großartiger Moment, Teil eines so wunderbaren Projekts auf der Insel zu sein, das alle Unterstützer auf nationaler Ebene hinter einem Team vereint.

      Mit Beginn der Fußballsaison am 13. August 2021 möchten wir an dieser Stelle allen Vereinen und Spielern alles Gute für die kommende Saison wünschen!

      Begleiten Sie uns in Can Misses zum ersten professionellen Fußballspiel auf der Insel und unterstützen Sie das Team am 22. August!

      Vamos Ibiza!

      Für Tickets gehen Sie direkt zum UD Ibiza Website oder klicken Sie auf die Veranstaltungsbuchungsseite hier .


      Prestige-Eigenschaften CSR-Philosophie

      Unsere Firmenphilosophie hat hier auf Ibiza aktiv begonnen, auf ein besseres Gleichgewicht zwischen wirtschaftlichem Wohlstand, Umweltschutz und sozialer Stabilität hinzuarbeiten.

      Seit 2017 haben wir viele bewusste Entscheidungen getroffen, um wohltätig zu spenden und unsere Dankbarkeit zu nutzen, um anderen so gut wie möglich zu helfen. In den letzten Jahren hat Prestige Properties Ibiza aktiv mit vielen lokalen Gemeindeprojekten und Unternehmen durch Sponsoring und Werbekampagnen zusammengearbeitet.

      In einigen unserer neuesten Blogs können Sie sehen, wie wir unsere Community aktiv unterstützen. Prestige Properties Ibiza – Soziale Verantwortung und Gemeinschaftsinitiativen , Prestige Properties Ibiza wird grün und nachhaltig , und Prestige Properties Ibiza liebt IbizaPreservation .


      Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen?
      Senden Sie uns eine Nachricht und wir melden uns so schnell wie möglich zurück

        Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. mehr Informationen