Energieeffiziente Häuser auf Ibiza – Ein Leitfaden für Hauseigentümer auf Ibiza Teil. 2

Die Verbesserung der Energieeffizienz unserer Häuser ist wichtig, um Ressourcen zu schonen, Geld zu sparen und die Umwelt zu schützen. Jeder von uns muss als Hausbesitzer eine entscheidende Rolle spielen, um die Energieeffizienz unserer Häuser zu verbessern und letztendlich unseren CO2-Fußabdruck und unseren Abfall zu verringern. Wenn wir einfache Änderungen vornehmen, können wir eine bessere Energieeffizienz unserer Immobilien erreichen und einen großen Beitrag zum künftigen Wohlergehen unseres Planeten (und zu unseren Haushaltsrechnungen) leisten.

Unser Unternehmen, Prestige Properties, hat sich der Förderung der Energieeffizienz auf Ibiza verschrieben und ist ein entschiedener Befürworter des grünen Lebens. Zuvor veröffentlichten wir einen „Energieeffiziente Häuser: Ein Leitfaden für Hauseigentümer auf Ibiza" Artikel, die darauf abzielt, Immobilienbesitzer und -käufer zu ermutigen, energieeffiziente Häuser zu bauen, und die wir nun um Teil 2 erweitert haben – „Energy Efficient Homes: Ein Leitfaden für Hauseigentümer Teil. 2"

Beginnen wir also mit unserem neuesten Leitfaden für alle, die sich schon von zu Hause aus für ein grünes und nachhaltiges Leben engagieren wollen.


Wie man zu Hause Energie spart – unser täglicher Tipp für Ihre Immobilie auf Ibiza


  1. Wechsel zu LED-Glühbirnen

Im Vergleich zu Glühbirnen, Halogenlampen und Kompaktleuchtstofflampen bieten LED-Lampen erhebliche Energieeinsparungen. Tatsächlich verbrauchen LED-Glühbirnen bis zu 80 Prozent weniger Energie als herkömmliche Glühbirnen. Wenn Sie also auf LEDs umsteigen, werden Sie Ihren CO2-Fußabdruck und Ihre CO2-Emissionen erheblich reduzieren.


  1. Waschen Sie Ihre Wäsche in kaltem Wasser

Obwohl das Waschen von Kleidung in heißem Wasser ein effektives Mittel ist, um schmutzige Kleidungsstücke besonders sauber zu bekommen, ist es nicht billig und hat natürlich auch schädliche Auswirkungen auf die Umwelt.

Waschen Sie Ihre Kleidung nach Möglichkeit in kaltem Wasser (es sei denn, es handelt sich um stark verschmutzte Kleidungsstücke). Die Erzeugung von heißem Wasser zum Waschen erhöht den Energieverbrauch um bis zu 90 %. Daher kann jeder Haushalt durch die Umstellung auf kaltes Wasser regelmäßig eine erhebliche Menge an Energie einsparen. Außerdem verlangsamt kühles Wasser das Verblassen von Farben und das Schrumpfen von Stoffen, so dass Ihre Kleidung länger hält!


  1. Luftdichtung für Ihr Ibiza-Haus

Ein Thema, das wir in unserem letzten Artikel – Ein Leitfaden für Hausbesitzer auf Ibiza– behandelt haben, aber ein ebenso wichtiger Rat, den wir wiederholen sollten. Durch das Abdichten von Rissen, Spalten und undichten Stellen sowie durch zusätzliche Isolierung können bis zu 10 % der Heiz- und Kühlkosten eingespart werden. Immobilienfaktoren wie Dacheindeckung, massive Wände, Belüftung, Wärmebrücken, Wasserdichtigkeit, Feuchtigkeitsschutz und Abdichtung sollten stets überwacht, überprüft und nach Möglichkeit erneuert werden. Wenn Ihr Haus über Einfachverglasung verfügt, sollten Sie darüber nachdenken, diese durch energieeffizientere Fenster zu ersetzen.


  1. Alle Filter reinigen oder austauschen

Verschmutzte oder verstopfte Filter lassen Systeme wie Klimaanlagen und Trockner härter und länger als nötig arbeiten. Bei regelmäßiger Reinigung und Wartung kann der Energieverbrauch um bis zu 15 % gesenkt werden, um eine gleichmäßige Leistung und einen angemessenen Energieverbrauch zu gewährleisten.


  1. Pflege des Kühl- und Gefrierschranks

Generell gilt, dass Kühl- und Gefrierschränke am effizientesten arbeiten, wenn sie voll sind, daher sollten alle Fächer genutzt werden. Sie sollten sie jedoch nicht überfüllen, da eine Überfüllung den Luftstrom einschränkt und das Gerät zwingt, härter zu arbeiten. Denken Sie daran, übermäßige Kühlung und Energieverschwendung zu vermeiden, indem Sie die Empfehlungen des Herstellers zur Temperaturregulierung befolgen und Ihre Geräte reinigen, bevor sich Eis bildet, um sicherzustellen, dass sie alle effizient arbeiten.


  1. Natürliche Ressourcen für Licht, Schatten, Heizung und Kühlung nutzen

Nutzen Sie die natürlichen Ressourcen in Ihrer Umgebung, um eine angenehme Temperatur in Ihrem Haus aufrechtzuerhalten, und sparen Sie sich den Einsatz von energieintensiven Geräten. Öffnen Sie in den kühleren Monaten die Jalousien und lassen Sie die Sonne herein, um Ihr Haus zu erwärmen, oder verwenden Sie die Jalousien oder getönten Fensterscheiben, um genau das Gegenteil zu erreichen. Und wo es möglich ist, das natürliche Licht zu nutzen, schalten Sie das Licht aus. In der Regel entfallen 12 Prozent des gesamten Energieverbrauchs eines Haushalts auf die Beleuchtung.


  1. Achten Sie auf Elektronik und Haushaltsgeräte in Ihrer Ibiza-Villa

Achten Sie darauf, dass Sie Ihre elektronischen Geräte nicht den ganzen Tag über eingeschaltet lassen. Es ist immer empfehlenswert, Computer, Fernseher, Radio und elektrische Geräte auszuschalten, wenn sie nicht gebraucht werden, und sie nur dann einzuschalten, wenn man sie wirklich braucht. Vermeiden Sie es auch, Ihr Mobiltelefon über Nacht aufzuladen, denn es braucht nur ein paar Stunden, um sich aufzuladen.

Backen ohne zu gucken! Ihr Backofen muss mehr Energie verbrauchen, wenn die Temperatur bei jedem Nachschauen sinkt. Wenn Sie Zeit haben, schalten Sie den Backofen vor Ablauf der Garzeit aus. Die bereits erzeugte Wärme reicht aus, um den Garvorgang zu beenden, ohne zusätzliche Energie zu verbrauchen.

Benutzen Sie energieintensive Geräte wie Geschirrspüler, Waschmaschine und Trockner nach Möglichkeit nachts. Es ist üblich, dass Energieversorger zu bestimmten Tageszeiten und vor allem nachts niedrigere Energiekosten anbieten. Wenn Sie Ihre Wäsche über Nacht waschen, sparen Sie nicht nur Geld für Ihre Energierechnung, sondern tun auch der Umwelt einen großen Gefallen. Und schließlich sollten Sie Ihre Wäsche, wenn möglich, an der Luft trocknen lassen, sie draußen oder auf einem Trockengestell aufhängen und den Trockner ganz vermeiden. Die Nachhaltigkeit und Energieeffizienz von Haushalten kann durch kleine, aber wirksame Maßnahmen verbessert werden.


  1. Gehen Sie bewusst mit dem Thermostat Ihrer Immobilie auf Ibiza um

Wenn Sie Ihren Thermostat je nach Jahreszeit nur ein paar Grad höher oder niedriger einstellen, können Sie pro Grad etwa 6 bis 8 % Ihrer Energierechnung einsparen. Ihr Haus wird nicht merklich schneller gekühlt oder geheizt, wenn Sie Ihren Thermostat auf eine niedrigere oder höhere Temperatur als nötig einstellen. Es wird dringend empfohlen, ein programmierbares Thermostat für Ihr Haus zu installieren, das die Temperatur automatisch nach dem von Ihnen festgelegten Zeitplan anpasst.


  1. Recyceln, Wiederverwenden und Reduzieren auf Ibiza

Im Jahr 2019 wurden auf Ibiza durchschnittlich 662 kg Abfall pro Person erzeugt. Die Statistik übertrifft den nationalen Durchschnitt um 36,4 %. Natürlich kann die Mülldeponie von Ibiza diese große Menge an Abfällen nicht aufnehmen. Deshalb müssen wir bewusst und proaktiv mit unserem täglichen Leben umgehen und die Abfallvermeidung fördern.


Europäische Woche für Abfallvermeidung (EWWR) - Prestige Properties säubert den Strand 2021

Nach IbizaPreservation, bietet die folgende Liste von Punkten im Auge zu behalten handeln auf:

  • Denken Sie vor dem Kauf zweimal nach – kaufen Sie nur das, was Sie wirklich brauchen.
  • Vermeiden Sie übermäßig verpackte Artikel
  • Verzichten Sie auf Plastiktüten – bringen Sie Ihre eigene Tasche oder Ihren eigenen Korb mit zum Einkaufen.
  • Verzichten Sie auf Wegwerfplastik – wählen Sie wiederverwendbare Produkte.
  • Verweigern Sie Plastikstrohhalme.
  • Nutzen Sie organische Abfälle zur Kompostierung.
  • Nutzen Sie die Recyclingstellen auf der Insel – gelbe, grüne und blaue Tonnen.
  • Spenden Sie die Dinge, die Sie nicht mehr brauchen, oder verkaufen Sie sie auf einem Flohmarkt oder bei einer Auktion und kaufen Sie nach Möglichkeit gebrauchte Gegenstände.

Ibiza verfügt auch über ein gutes Netz von Müllsammelstellen mit drei Hauptcontainern:

  • Gelb ist für „Verpackungen", wo Sie verschiedene Arten von Behältern deponieren können: Plastik-, Aluminium-, Metall- und Tetra Brik-Behälter (Milch-, Suppen-, Saft-, Zuckerdosen).
  • Der grüne Behälter ist für Glas.
  • Blau ist für „Kartonagen" vorgesehen, wo Sie Kartons und Papier einwerfen können.


Jeder Beitrag ist wertvoll für das Ganze, und alle unsere Aktionen werden einen Unterschied machen. Das Wichtigste ist, dass das Leben oder der Aufenthalt in einem energieeffizienten Haus immer eine sauberere, grünere Insel schafft, sowohl jetzt als auch in Zukunft.




Ressourcen und weitere Informationen

Solarenergie:
https://ibizapreservation.org/green-info/support-solar-energy
https://ibizapreservation.org/esp/actua-en-verde/apoya-la-energia-solar

Wasser sparen:
https://ibizapreservation.org/green-info/save-water/
https://ibizapreservation.org/esp/actua-en-verde/ahorra-agua/

Reduzieren Sie den Abfall:
https://ibizapreservation.org/green-info/reduce-waste/
https://ibizapreservation.org/esp/actua-en-verde/reduce-residuos/

Verhütung von Waldbränden:
https://ibizapreservation.org/green-info/prevent-forest-fires/
https://ibizapreservation.org/esp/actua-en-verde/evita-los-incendios-forestales/

Energieeffiziente Häuser:
https://ibizapreservation.org/green-info/energy-efficient-homes/
https://ibizapreservation.org/esp/actua-en-verde/viviendas-eficientes-energeticamente/



Vielen Dank, dass Sie bei uns bei Prestige Properties auf dem Laufenden geblieben sind. Wir hoffen, Sie bald zu sehen!


Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen?
Senden Sie uns eine Nachricht und wir melden uns so schnell wie möglich zurück

    Wie Sie die beste Immobilienagentur auf Ibiza finden

    Wenn Sie mit einem Immobilienbüro zusammenarbeiten, das den Markt kennt und versteht, können Sie beim Kauf oder Verkauf einer Wohnung auf Ibiza eine gute Erfahrung erwarten. Ein seriöses und erfahrenes Maklerbüro ist eher in der Lage, Ihre Immobilie schnell und effizient zum bestmöglichen Preis zu verkaufen oder zu finden. Aber bei der Vielzahl von Immobilienmaklern auf der Insel ist es schwer zu wissen, wem man vertrauen kann. Die Suche nach dem perfekten Partner kann sich als schwieriger erweisen, als Sie erwarten.

    Um Ihnen bei der Auswahl von Immobilien zu helfen, finden Sie hier einige nützliche Ratschläge und professionelle Tipps zur Auswahl der besten Immobilienagentur auf Ibiza.



    Die Wahl des richtigen Immobilienbüros auf Ibiza

    Zunächst sollten Sie mit Personen in Ihrem Umfeld sprechen, die bereits mit einer Immobilienagentur auf Ibiza zusammengearbeitet haben, und sie um Empfehlungen bitten. Die Suche nach dem richtigen Immobilienmakler ist ein sehr persönlicher Prozess und eine Empfehlung ist oft eine unglaublich wertvolle Ressource. Wenn Sie jedoch völlig neu auf Ibiza sind, kann es schwierig sein, diese zu finden. In jedem Fall raten wir allen Kunden, die den Kauf oder Verkauf einer Immobilie auf Ibiza planen (mit oder ohne Empfehlungen), die folgenden Ratschläge zu befolgen, um sicherzustellen, dass sie mit einem vertrauenswürdigen Immobilienmakler zusammenarbeiten.

    Ibiza Immobilie mit Pool und Meerblick

    Finden Sie einen zuverlässigen und professionellen Immobilienmakler auf Ibiza

    Wählen Sie einen Vermittler, der in jeder Hinsicht zuverlässig ist. Zu viele Immobilienmakler auf Ibiza arbeiten virtuell als „Ein-Mann-Band" ohne ein offizielles, physisches Büro, das sie der Öffentlichkeit zeigen können. Sie sollten immer die Möglichkeit haben, ein seriöses Immobilienbüro persönlich zu besuchen und sich zu informieren, was es tut und wie es arbeitet.

    Genauso wie ein Experte in jeder anderen Branche eine Ausbildung, Zeugnisse, Zertifizierungen von Berufsverbänden und eine Versicherung hat, sollte dies auch bei Immobilien der Fall sein. Achten Sie auf Agenturen, die gut ausgebildet und bei einem Berufsverband auf Ibiza wie PIMEEF und APIBIZA registriert sind.

    Erfahrung und Professionalität sind unübertroffene Vorteile beim Kauf oder Verkauf einer Wohnung. Fachkundige Makler können Ihnen dabei helfen, die perfekte Immobilie in Ihrer Preisklasse zu finden, die demografischen Gegebenheiten in der Nachbarschaft zu erörtern, Sie mit den örtlichen Schulen und Sehenswürdigkeiten bekannt zu machen, genaue Schätzungen für Verkäufe zu erstellen und stets den besten Preis und die besten Bedingungen auszuhandeln. Mit anderen Worten: Ein guter Makler bleibt während des gesamten Prozesses an der Seite des Kunden und lässt nichts unversucht. Selbst wenn ein einzelner Makler neu im Immobiliengeschäft ist, sind die Erfahrung und die Unterstützung durch das Unternehmen, dem er angehört, von entscheidender Bedeutung.


    Gut vernetzte Immobilienmakler auf Ibiza

    Auf Ibiza sind gute Immobilienmakler gut vernetzt: Sie können ein gutes Portfolio an direkten Angeboten und gemeinsamen Angeboten mit seriösen Partnern vorweisen. Sie werden in der Lage sein, ihren Kunden in Zusammenarbeit mit Immobilienverwaltern, Bauunternehmern, Architekten, Rechtsanwälten, Notaren und Gestorias eine breite Palette von Dienstleistungen in verschiedenen Sprachen anzubieten. Außerdem haben sie Zugang zum gesamten Immobilienmarkt Ibizas, so dass sie ihren Kunden die am besten geeignete Wohnung anbieten können, auch wenn diese von einer anderen Agentur angeboten wird.

    Sollten Sie Ihre Immobilie bei verschiedenen Agenturen anmelden oder nur bei einer? Beide Optionen haben Vor- und Nachteile; eine genauere Analyse finden Sie in unserem Artikel„Warum ein Exklusivmandat mit Prestige".

    villa-ambre-ibiza

    Ibiza-Immobilienmakler mit der besten Marketing-Effizienz und Online-Präsenz

    Es ist immer wichtig, im Internet nach „Immobilienagenturen auf Ibiza" zu suchen. Was sind die ersten Ergebnisse, die Sie sehen? Wie ist die Position Ihrer potenziellen Agentur bei Google? Werden sie auf der ersten Seite angezeigt?

    Das Immobilienbüro, das sich durch sein Marketing und seine Online-Präsenz auszeichnet, wird immer an der Spitze Ihrer Google-Suchergebnisse erscheinen. Außerdem verfügen sie über eine benutzerfreundliche Website mit einem breiten Angebot an gut präsentierten Immobilien. Achten Sie darauf, dass die Objektbeschreibungen gut geschrieben sind und durchgängig professionelle Fotos, Videos, virtuelle 3D-Touren und Hinweise auf besondere Merkmale und Alleinstellungsmerkmale enthalten.

    Wie sieht es mit ihrem Offline-Marketing aus? Immobilienmakler, die in ihrer Branche eine gewisse Autorität besitzen, werden regelmäßig durch Plakatwerbung, Firmenwagen, Öffentlichkeitsarbeit und Zeitschriften bekannt gemacht. Die Online-Präsenz, die Präsentation und die Marketingstrategie des von Ihnen gewählten Maklerbüros sind ein klarer Hinweis auf seine Stärke im Immobiliensektor, insbesondere wenn es um den Verkauf Ihres Hauses geht.

    Wenn Sie die Online-Präsenz eines Maklers untersuchen, sollten Sie auch einen Blick auf die Kundenerfahrungen werfen, die Sie in der Regel auf den Facebook- oder Google-Bewertungsseiten des Maklers finden.

    Transparenz auf dem Immobilienmarkt von Ibiza

    Sie sollten immer einen Immobilienmakler beauftragen, der offen, ehrlich und transparent ist. Scheuen Sie sich nicht, Fragen zu stellen oder um alle Informationen zu bitten, die Sie benötigen. Vergewissern Sie sich, dass alle Gebühren, Kosten und allgemeinen Vereinbarungen klar angegeben und für Sie akzeptabel sind. Es ist äußerst wichtig, dass Sie sich während des gesamten Prozesses wohlfühlen, dass Sie gut informiert sind und alle Ihre Fragen stellen können (unabhängig davon, wie groß oder klein sie auch sein mögen). Wenn Sie jemals das Gefühl haben, dass Sie zu einer Entscheidung gedrängt werden oder dass Ihnen jemand Informationen vorenthält, dann scheuen Sie sich nicht, weiterzugehen. Investieren Sie Zeit, um jemanden zu finden, den Sie respektieren und dem Sie vertrauen.


    Wählen Sie einen Ibiza-Agent, der für Sie persönlich geeignet ist

    Der Prozess des Kaufs und Verkaufs einer Immobilie ist wesentlich weniger stressig, wenn Sie mit einem professionellen Immobilienbüro zusammenarbeiten, das über die notwendigen Fähigkeiten, Kenntnisse und Infrastrukturen verfügt. Wenn Sie Ihre Auswahl auf eine Handvoll Unternehmen eingegrenzt haben, nehmen Sie Kontakt mit ihnen auf und vereinbaren Sie idealerweise einen Termin in ihrem Büro, um ein echtes Gefühl für ihre Marktpositionierung und ihre Arbeitsethik zu bekommen und um zu sehen, ob Sie sich auch auf einer persönlichen Ebene mit ihnen verbunden fühlen.


    Wir hoffen, dass unser Artikel„15 gute Gründe, Ihre Immobilie mit Prestige Properties zu verkaufen" Ihnen die Gewissheit gibt, dass es auf Ibiza Immobilienmakler gibt, die genauso zuverlässig, vertrauenswürdig und effizient sind, wie wir sie oben beschrieben haben.

    Prestige Properties Ibiza - Wie Sie die beste Immobilienagentur auf Ibiza finden
    Prestige Properties Ibiza - Beste Immobilienagentur auf Ibiza

    Wenn ein umweltfreundliches Leben für Sie als Hausbesitzer und Bürger wichtig ist, sollten Sie eine Agentur in Betracht ziehen, die sich für dieselben Umweltpraktiken und ethisches Bewusstsein einsetzt. Prüfen Sie, welche Art von sozialen und nachhaltigen Aktivitäten die von Ihnen gewählte Immobilienagentur auf Ibiza durchführt und ob die Werte des Unternehmens mit Ihren übereinstimmen. Weitere Informationen zu unserer persönlichen sozialen Verantwortung finden Sie unter dem unten stehenden Link.


    Vielen Dank, dass Sie bei uns bei Prestige Properties auf dem Laufenden geblieben sind. Wir hoffen, Sie bald zu sehen!


    Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen?
    Senden Sie uns eine Nachricht und wir melden uns so schnell wie möglich zurück

      Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. mehr Informationen